Abenteuer – Rallye – Ostsee

Aus Hamburg raus und dann in Richtung Fähre. Kurz Dänemark durchqueren und bereits die erste Nacht bei den Elchen im Süden Schwedens verbringen. Weiter nach Norden, wo es nachts immer heller wird, und in Norwegen durch die Fjälls zu den Lofoten, dem Nordkap und dann in Richtung Finnland und russische Grenze. Sankt Petersburg. Und über das Baltikum und Polen wieder zur zurück nach Hamburg. Das alles in sechszehn Tagen, genauer gesagt vom 17. Juni bis 2. Juli 2017.

Man könnte meinen, wir wären vom Fernweh getrieben: Christoph, David, Ingmar, Teresa und natürlich unsere zuverlässige Wegbegleiterin Rostkäppchen, ein Mercedes-Kombi aus den 90ern. Im Vorfeld und während der Rallye möchten wir hier einige Informationen über uns, die Aufgaben, denen wir uns stellen, und unsere Förderer geben.

Mit unserer Teilnahme an der diesjährigen „Baltic Sea Circle“-Rallye möchten wir „Die Arche Christliches Kinder-und Jugendwerk e.V.“ in Form von Sponsorenspenden unterstützen und stellen unser Rostkäppchen und uns als Werbefläche zur Verfügung. Für jede Art von gestalterischen Möglichkeiten sind wir offen. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu. Den Link zu unserer Spendenaktion im Portal betterplace.org finden Sie hier: